Rezept Hochladen

Feldsalat mit Pute und Curry

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Möhren schälen und in Würfel schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Putenfleisch würfeln, in 2 Portionen in je 1 EL Öl rundherum 3-4 Minuten anbraten. Dabei je 1 TL Curry kurz mit anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
    Gemüse in 2 EL Öl im Bratensatz andünsten, 2 TL Curry kurz mit anschwitzen, 100 ml Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen, dann abgießen und 4 EL Sud auffangen.
    Feldsalat putzen, gründlich waschen und trockenschleudern. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
    Joghurt, 2 TL Curry, Kurkuma, Mayonaise, Zitronensaft und 4 EL Sud verrühren, mit Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer abschmecken. Salat, Putenwürfel und Gemüse auf Tellern anrichten, etwas Sauce darauf verteilen, mit den Cashewkernen bestreuen und mit der übrigen Sauce servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter