Rezept Hochladen

Feine Spargelpäckchen mit Käsesoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Porreestange putzen, längs vierteln. Vorsichtig unter fließendem Wasser so waschen, dass die Porreeviertel nicht auseinander fallen. Spargel in vier Portionen teilen. Jede Portion mit einem Porreeviertel zusammen binden. Spargel-Porree-Bündel in reichlich kochendem Salzwasser mit etwas Zucker 12 - 15 Minuten bissfest garen.
    In einem Topf Pflanzencreme erhitzen, mit Mehl bestäuben, leicht anschwitzen. Unter Rühren die Kochcreme, Milch und Weißwein zufügen und kurz aufkochen lassen.
    Den Blauschimmelkäse entrinden, in Würfel schneiden, in die Soße geben. Solange rühren, bis der Käse schmilzt. Käsesoße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Spargelbündel aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen. Mit der Käsesoße auf vier Teller anrichten und eventuell Schinken (Katenschinken, Parmaschinken oder gekochter Schinken) dazu reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter