Rezept Hochladen

Feine Schokoladen-Buttercremetorte

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Springform nur am Boden einfetten oder mit Backpapier auslegen.

  • 2
    Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig bereiten. Dazu Eier, 150 g Zucker, 1 Vanillezucker sowie Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten.

  • 3
    Für die Füllung Kaffee mit 100 g Zucker, Kakaopulver, Schokolade, 1 Vanillezucker, Salz, Kokosfett und Milch, etwas zum Anrühren der Speisestärke zurücklassen, ankochen.

  • 4
    Speisestärke mit Milch und Eigelb verquirlen, einrühren und in der Nachwärme fertig garen. Creme kalt stellen, dabei öfter umrühren, damit sich keine Haut bildet.

  • 5
    Butter mit Puderzucker sahnig rühren, Creme löffelweise unterrühren.

  • 6
    Nach dem Backen Torte fertigstellen. Und das geht so: Erkalteten Tortenboden ei- oder zweimal teilen: Trennstellen mit scharfem Messer markieren, Zwirnfaden in die Kerbe legen und über Kreuz zusammenziehen.

  • 7
    Abgetrennten Tortenboden mit Hilfe von Butterbrotpapier vorsichtig abheben, damit er nicht zerbricht.

  • 8
    Creme auf Oberfläche und Rand der Torte auftragen und mit der Palette glatt streichen.

  • 9
    Füllung - Creme, Konfitüre oder Obst - gleichmäßig verteilen. Nächsten Tortenboden exakt auflegen.

  • 10
    Tortenrand mit Garnierkamm verschönern.

  • 11
    Mit Hilfe von Palette oder Teigkarte auf Wunsch den Rand mit Schokoladenstreusel oder Ähnlichem garnieren.

  • 12
    Tortenstücke mit Tortenteiler oder langem Messer markieren und Garnitur aufspritzen.

  • 13
    Torte mit Schokoladenblättern dekorieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter