Rezept Hochladen

Feine Käsesahne-Torte mit Aprikosen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier und 2 EL warmes Wasser schaumig schlagen, 75 g Zucker einstreuen. Weiter schlagen, bis der Zucker gelöst ist. Mehl, Stärke und Backpulver unterheben. Biskuitmasse in die vorbereitete Springform füllen.

  • 2
    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf unterste Schiene 12 - 15 Minuten backen. Boden waagerecht durchschneiden, unteren mit Tortenring umlegen.

  • 3
    Aprikosen abtropfen lassen, bis auf 3 Hälften auf dem Boden verteilen. Gelatine einweichen, Quark, 150 g Zucker, Zitronensaft verrühren. Ausgedrückte Gelatine auflösen und unter Quarkmasse rühren.

  • 4
    500 g Sahne steif schlagen, unter den Quark heben. Quarksahne auf den Aprikosen verteilen und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Oberen Boden in 12 Stücke schneiden, mit 1 - 2 EL Puderzucker bestäuben.

  • 5
    Restl. Aprikosen vierteln. Restliche Sahne mit restlichen Puderzucker steif schlagen. Torte mit Sahnetupfen, Aprikosen, Tortenbodenstücke und Minze verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter