Rezept Hochladen

Feine Artischocken-Quiche – Perfekt zu Wein

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter in Stücke schneiden und mit 1 Ei, Mehl und 174 TL Salz zügig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (32 cm) ausrollen. Gefettete Tortenform (26 cm) damit auslegen. 30 Minuten kaltstellen.

    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    Artischocken in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Artischocken vierteln. Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von 3 Stielen hacken.

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginen und Zucchiniwürfel darin 2 - 3 Minuten anbraten, dann Knoblauch, Petersilie und Artischocken zugeben. Mit frisch gemahlenem, schwarzem Pfeffer und Salz würzen. In einer Schüssel den Frischkäse und 3 Eier verrühren, ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Das Gemüse auf dem Teig verteilen und den Eier-Mix darüber gießen. Die Quiche in den Ofen schieben und 35 - 40 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und mit der Rest. Petersilie garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter