Rezept Hochladen

Feine Apfel-Wein-Torte (von Annemie Bochem)

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Für den Teig die Butter mit 125 g Zucker, Mehl, Ei, Backpulver sowie Vanillezucker glatt verkneten und anschließen in eine Rolle gewickelt ca. 30 Minuten kaltstellen.

    Für den Belag etwas Weißwein mit Puddingpulver verrühren. Den restlichen Wein erhitzen und den übrigen Zucker und angerührtes Puddingpulver einrühren und den Pudding unter Rühren einmal aufkochen lassen.

    Die Äpfel schälen, entkernen, fein hobeln, mit dem Zitronenschalenabrieb mischen und unterheben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläsche dünn ausrollen, in eine Springform (Durchmesser 26 cm) geben und den Rand hochziehen. Die Apfelmasse einfüllen und den Kuchen im Ofen ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und über Nacht kaltstellen.

    Die Sahne steifschlagen, auf den Kuchen streifen und mit Mandelblättchen bestreut servieren.