Rezept Hochladen

Exotischer Käsekuchen

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Mürbeteig Butter, Mehl und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten, in Folie gewickelt im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.
    Ofen auf (E-Herd: 175 °C / Umluft 155 °C / Gas: Stufe 2) vorheizen. Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Im Ofen etwa 15 Minuten backen und auskühlen lassen.
    Ofen auf (E-Herd: 200 °C / Umluft 180 °C / Gas: Stufe 3) hochschalten.
    Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein lösen und würfeln. Eier trennen. Quark, Zucker, Vanillinzucker, Créme-Fraiche, Eigelbe und Puddingpulver verrühren. Mangowürfel, Limettenschale und -saft und Maracujanektar unter-rühren. Eiweiße steif schlagen, unter die Masse heben. Masse auf den Mürbeteig streichen und im Ofen etwa 25 Minuten backen.
    Für die Baisermasse Eiweiße steif schlagen, Zucker einrieseln lassen, dabei langsam weiterschlagen. Kokosraspel und Stärke unterheben. Baisermasse locker auf dem Kuchen verteilen. Auf der 2. Schiene von unten bei (E-Herd: 200 °C / Umluft 180 °C / Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten weiterbacken. Im ausgeschalteten Ofen abkühlen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter