Rezept Hochladen

Exotische Hühnersuppe

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Poularde waschen, trockentupfen. Suppengemüse putzen, waschen und kleinschneiden. Knoblauchzehen abziehen. Poularde mit 1 1/2 Litern Wasser aufkochen. Entstandene Trübstoffe entfernen. Suppengemüse, eine Knoblauchzehe und Gewürzzutaten zufügen und alles circa 70 Minuten köcheln lassen.
    2. Zuckererbsen, Lauchzwiebeln und Möhren putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
    3. Poularde herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Dann die Haut entfernen,Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden. Brühe durchsieben.
    4.Chilischote waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen. Schote in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Ingwer schälen, fein würfeln. Restlichen Knoblauch hacken. Alles in heißem Öl andünsten. Curry zugeben und mitdünsten. Hühnerbrühe zugießen, aufkochen.
    5. Zuckererbsen und Möhren zugeben, ca. 4 Minuten garen. Lauchzwiebeln zugeben, weitere 4 Minuten garen. Kokoscreme und Poulardenfleisch hineingeben und erhitzen.
    6. Hühnersuppe mit Limettenschale und -saft, Salz und Zucker abschmecken. Koriander waschen, trockentupfen, fein hacken und in die Suppe geben. Nach Wunsch mit Koriander anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter