Rezept Hochladen

Exotische Fruchtgrütze

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Orangen und Zitronen heiß abwaschen. Jeweils etwas Schale fein abreiben und etwas Schale mit dem Juliennereißer abziehen, abschälen und in sehr feine Stifte schneiden.

    Den Saft der Früchte auspressen und eventuell mit Wasser auf 250 ml auffüllen. Zusammen mit dem Ahornsirup und der fein abgeriebenen Fruchtschale in einen kleinen Topf geben. Langsam unter Rühren aufkochen.

    Die Speisestärke mit wenig Wasser glattrühren, zum Fruchtsaft gießen. Einmal kurz aufkochen. Vom Herd ziehen. Die Anansscheiben schälen, den harten Mittelstrunk entfernen. Das Fruchtfleisch würfeln und unter den Saft mischen.

    Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und würfeln. Zum Fruchtsaft geben, alles mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Zum Servieren die Kokosraspel in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. Zusammen mit den Orangen- und Zitronenjulienne über die Grütze streuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter