... Exotische Frucht-Torte mit Pistaziencreme - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Exotische Frucht-Torte mit Pistaziencreme

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig 200 g weiche Butter oder Margarine mit 150 g Zucker cremig rühren. Orangenschale sowie nach und nach die Eier unterrühren.

  • 2
    Mehl, 100 g Speisestärke und Backpulver mischen und gleichmäßig untermischen. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius etwa 40 Minuten backen. Auskühlen lassen, aus der Form lösen und waagerecht 2-mal durchschneiden.

  • 3
    Nun 50 g Pistazien fein mahlen. Die übrigen Pistazien grob hacken. Für die Creme Milch, 100 g Zucker, ausgekratzte Vanilleschote und -mark aufkochen lassen. Die Schote entfernen. Puddingpulver und restliche Speisestärke mit wenig Milch anrühren, dann unter die Milch rühren. Unter ständigem Rühren aufkochen und 1 Minute köcheln lassen. In ein kaltes Gefäß füllen, dabei sofort dicht über der Creme mit Klarsichtfolie abdecken. Abkühlen lassen.

  • 4
    Restliche weiche Butter mit Puderzucker cremig rühren, dabei nach und nach die Vanillecreme (vorher Folie entfernen) und gemahlene Pistazien unterrühren. Die Böden dünn mit der Creme bestreichen und zusammensetzen. Nun den Rand der Torte mit der Creme bestreichen und mit den gehackten Pistazien bestreuen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch am flachen Kern entlang abschneiden und in Spalten schneiden. Die Torte damit belegen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und die Torte damit verzieren. Mit Melisseblättchen hübsch verzieren.