Rezept Hochladen

Erdbeertorte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Eier, 2 EL heißes Wasser, 1 Päckchen Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf den Eischaum sieben und zusammen mit 2 EL Kokosraspeln unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) füllen, glatt streichen und ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Oberfläche gerade schneiden und in einen Tortenring legen.

    2. Gelatine einweichen. Erdbeeren waschen, putzen, 500 g halbieren und mit den Schnittflächen nach außen nebeneinander in den Tortenring setzen. 125 g Erdbeeren, 2 Päckchen Vanillezucker und Karamell pürieren und leicht erwärmen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen und Quark einrühren. Sahne steif schlagen und unterziehen. 150 g Erdbeeren fein würfeln, mit 2 EL Kokosraspeln unter die Quarkmasse heben. Auf den Biskuit streichen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

    3. Tortenring entfernen. Übrige Erdbeeren klein schneiden und auf der Torte verteilen. Mit 2 EL Kokosraspeln bestreuen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter