Rezept Hochladen

Erdbeerrosette mit Rhabarberschaum

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Rhabarber waschen, schälen und in 1 cm große Stücke schneiden. Zitronensaft, 180 g Zucker und Weißwein aufkochen, Rhabarber zugeben und bei geschlossenen Deckel weich dünsten. Durch ein Sieb schütten, dabei Flüssigkeit auffangen. Rhabarberstücke abkühlen lassen. 125 ml der aufgefangenen Flüssigkeit, Eigelbe, 60 g Zucker, Vanillemark, Zimt und Nelken über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Anschließend kalt schlagen. Rhabarber unter die kalte Masse geben und geschlagene Sahne unterheben.

    Erdbeeren waschen, putzen und in 2 bis 3 dünne Scheiben schneiden. Auf eisgekühlten Tellern den Rhabarberschaum verteilen. Erdbeeren darauf kreisförmig anordnen. Mit Puderzucker bestäuben. Mit Minzblättern ganieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter