Rezept Hochladen

Erdbeer-Schoko-Torte mit Sahne

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Erdbeeren in einem Sieb auftauen lassen. Einige schöne Erdbeeren für die Dekoration beiseite stellen. Für den Biskuitteig den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.

    Die Eigelbe mit 90 g Zucker und einem Päckchen Vanillezucker schaumigrühren. Die Eiweiße steif schlagen, 90 g Zucker einrieseln lassen. Eiweiß unter die Eigelbmasse heben. Mehl, Stärke und Kakaopulver darüber sieben und unterheben. Den Teig in die Form füllen und glattstreichen. Im Ofen bei 175°C Ober- und Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen und etwa 2 Stunden auf einem Kuchengitter ruhen lassen.

    Für die Füllung die Sahne mit einem Päckchen Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Etwas 5 EL davon in einem Spritzbeutel beiseite legen. Kuvertzüre grob hacken und in einer Schüssel im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Den Biskuitboden zwei mal quer durchschneiden. Den unteren Boden mit etwas Kuvertüre bestreichen, die Hälfte der Sahne darauf verteilen, mit der Hälfte der Erdbeeren belegen. Den mittleren Boden darauf setzen, mit Kuvertzüre bestreichen, restliche Sahne und Erdbeeren darauf verteilen. Oberen Boden darauf setzen. Die Torte rundherum mit Kuvertüre überziehen. Mit der Sahne aus dem Spritzbeutel Häubchen auf die Torte spritzen und mit beiseite gestellten Erdbeeren garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter