Rezept Hochladen

Erbsensuppe mit Minze und Garnelen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Schalotten, Knoblauch und Thymian zerkleinern und in 3 EL Margarine glasig anschwitzen. 4 EL Erbsen abnehmen und als Einlage beiseitestellen. Die restlichen Erbsen zur Schalottenmischung hinzugeben und mit etwas Salz und Zucker würzen. Das Ganze mit Fischfond ablöschen und ca. 10 min. garen, bis die Erbsen weich sind. Danach die Erbsen und den Fond pürieren und durch ein Spitzsieb passieren.

    Die Masse mit kalten Buttermilch-Margarinewürfeln aufmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Erbsen in Salzwasser 3-5 min. blanchieren und danach in Eiswasser abschrecken.

    Garnelen salzen und in 2 EL Margarine anbraten. Erbsen und Garnelen in tiefe Teller verteilen. Suppe mit Sahne aufschäumen, darübergeben und mit Zitronensaft abschmecken. Alles auf einen Teller geben und mit frischer Minze garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter