Rezept Hochladen

Entenkeule mit Rotwein-Schalotten

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Entenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einem backofengeeigneten Topf bzw. Bräter erhitzen, Entenschenkel darin von beiden Seiten anbraten. Mit 100 ml Rotwein und 250 ml Brühe ablöschen. Lorbeer und Thymian zugeben und die Entenschenkel im Topf in den Ofen geben. Zugedeckt 50 - 60 Minuten schmoren lassen.

  • 2
    In der Zwischenzeit Schalotten schälen und je nach Größe ggf. halbieren. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten ca. 2 - 3 Minuten darin anbraten, Zucker darüberstreuen und 1 Minute karamellisieren lassen. Mit 1 EL Essig ablöschen, restlichen Rotwein und die restl. Brühe zugießen. Konfitüre zufügen und die Schalotten 35 Minuten bei sanfter Hitze schmoren lassen.

  • 3
    Entenschenkel aus dem Topf nehmen und die Haut unter dem Grill 5 Minuten knusprig werden lassen. Lorbeer und Thymian entfernen und den Bratenfond zu den Schalotten geben, ggf. noch etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Entenschenkel servieren.