Rezept Hochladen

Einfacher Zitronenkuchen für Anfänger

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zutaten der Reihe nach (bis auf die Zitrone und den Puderzucker) in eine Schüssel geben und mit dem Mixer verrühren, bis ein dünnflüssiger Teig entsteht. Diesen in eine gut gefettete und mit Paniermehl bestäubte Kastenform füllen. Im nicht vorgeheizten Heißluftofen bei 160 Grad 45 Minuten backen.

    Den Kuchen evtl. nach dem Erkalten mit einer Zuckerglasur versehen. Dazu ca. 4-6 TL Zitronensaft (aus der ausgepressten Zitrone) mit soviel Puderzucker verrühren, bis eine zähflüssige Zuckercreme entsteht. Damit den kalten Zitronenkuchen einpinseln.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter