Rezept Hochladen

Einfach gefüllte Avocados mit Krabben

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Frischkäse in eine Schüssel geben. Die Frühlingszwiebeln putzen, die Wurzeln entfernen. Danach die Zwiebeln waschen, trocken tupfen, dann in sehr feine Ringe schneiden.

  • 2
    Die Kräuter waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, danach hacken. Mit den Frühlingszwiebeln, dem Zitronensaft, der Sahne und dem Frischkäse verrühren. Nun die Krabben zugeben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

  • 3
    Avocados der Länge nach halbieren und den Kern entfernen. Und das geht so: Reife Avocados längs halbieren. Gegeneinander drehen, bis sich eine Hälfte abheben lässt. Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben. Ihr könnt das weiche Fruchtfleisch aber auch mit einem Löffel in kleinen Kugeln aus der Schale heben.

  • 4
    Nun die Avocadohälften mit den Krabben füllen. Petersilienblättchen waschen, trocken tupfen, die Avocados damit garnieren. Die Zitronenscheiben halbieren, die Avocados damit verzieren. Sofort servieren.