Rezept Hochladen

Ein köstliches Sonntagsessen – Schweinefilet mit Mandelkruste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. Das Schweinefilet trocken tupfen. Dann zwei Esslöffel Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und das Filet darin kurz rundum anbraten, mit Salz sowie Pfeffer würzen. Dann das Fleisch in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen in etwa einer halben Stunde fertig braten.
    Für die Mandelkruste die übrige Butter schaumig rühren, salzen, pfeffern und die Mandelblättchen sowie das geriebene Weißbrot unterziehen.
    Das Fleisch aus dem Ofen nehmen. Die höchste Grillfunktion des Backofens einschalten. Das Fleisch aus der Alufolie wickeln und die Mandelmasse darauf verteilen. Das Schweinefilet auf ein Backblech geben und auf der obersten Schiene des Backofens hellbraun gratinieren.
    Zum Servieren das Fleisch in Scheiben schneiden und auf 4 Tellern anrichten. Nach Wunsch mit Kräutern garniert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter