Rezept Hochladen

Edler Seeteufel im Reisblatt

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Fischfilet in 16 Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer würzen, mit Zitronensaft und 2 EL Sojasauce beträufeln und 15 Minuten marinieren.

  • 2
    Möhren sowie Sellerieknolle schälen und in feine Streifen schneiden. Die Lauchstangen putzen und gründlich waschen, dann in feine Ringe schneiden. Die Egerlinge putzen und in dünne Scheiben schneiden.

  • 3
    Nun 3 EL Öl im Wok erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und mit Reiswein und restl. Sojasauce ablöschen.

  • 4
    Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und untermischen. Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

  • 5
    Reispapierblätter einzeln zwischen zwei nasse Tücher legen, damit sie formbar werden. Auf jedes Reisblatt etwas Gemüse verteilen, je zwei Fischscheiben darauf legen und wieder mit etwas Gemüse bedecken. Mit dem Reisblatt jeweils umhüllen und alles nebeneinander in eine mit dem restl. Öl gefettete Auflaufform legen. Mit Fischfond begießen, mit Butterflöckchen belegen und im Backofen in ca. 18 - 20 Minuten gar und knusprig werden lassen (Gas: Stufe 3). Mit dem restl. Gemüse garnieren.