Rezept Hochladen

Dorsch, mit Kartoffeln gebacken

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die fein geschnittenen Zwiebeln mit Margarine in einer Pfanne goldgelb rösten. Fisch mit Essig säuern und salzen und dazugeben.

    Die enthäuteten und kleingeschnittenen Tomaten auf den Fisch legen, Wasser zugießen und die Tomaten mit Salz und Pfeffer bestreuen.

    Fisch mit angebratenen dicken Kartoffelscheiben umgeben. Obenauf zerlassene Margarine träufeln oder Flöckchen aufsetzen und die Pfanne zugedeckt 20-30 Minuten bei 160-180 °C in den Backofen stellen.

    Aus 1 EL Mehl und eben soviel Butter eine helle Mehlschwitze bereiten, Fischbrühe zugießen und 4-5 Minuten durchkochen. Salzen, vom Feuer nehmen, Zitronensaft zufügen, 1 Stückchen Butter darin verrühren und durchseihen.

    Vor dem Servieren das Gericht mit feingehackter Petersilie bestreuen und helle Sauce dazu reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter