Rezept Hochladen

DIRTY-RICE – amerikanisch

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zwiebel schälen und hacken. Sellerie und Paprikaschote putzen, waschen und kleinschneiden. Die Hühnerleber abspülen, trocken tupfen und sehr klein schneiden.
    Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel, Sellerie und Paprikastückchen darin 5 Minuten andünsten. Hühnerleber zufügen und unter Rühren braun braten. Langkorn-Reis, stückige Tomaten und Cayennepfeffer einrühren und 1 Minute dünsten. Mit heißer Hühnerbrühe ablöschen und aufkochen lassen. Alles zugedeckt 15 Minuten garen, bis der Langkorn-Reis weich und die Flüssigkeit aufgesogen ist. Das Gericht eventuell nochmals mit Salz abschmecken.

    "Dirty Rice" - das ist Reis auf ganz eigene Art!
    So zubereitet, präsentiert sich diese Köstlichkeit einmal nicht schneeweiß, weil die Zutaten - wie zum Beispiel Hähnchenleber - ihre Farben an den Reis abgegeben haben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter