... Delikater Hackfleischstrudel - auf griechische Art - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Delikater Hackfleischstrudel – auf griechische Art

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter oder Margarine zerlassen und abkühlen lassen. 250 g Mehl, 1 Prise Salz und das mittlere Ei mit der abgekühlten Butter und 100 ml Wasser in eine Schüssel geben. Mit einem Rührlöffel oder den Knethaken des Mixers vermischen. Dann den Teig auf einer Arbeitsfläche mit den Händen mindestens noch 10 Minuten gut durchkneten. Und zwar so lange, bis der Teig ganz elastisch ist. Dann zur Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 60 Minuten an einem "warmen" Ort ruhen lassen.
    Den frischen Spinat waschen und putzen. In kochendem Salzwasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken und sehr gut abtropfen lassen (eventuell vorsichtig ausdrücken).
    Den Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und wenig Knoblauch würzen.
    Nun den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Butterschmalz zerlassen und die Zwiebel mit dem restlichen Knoblauch darin glasig dünsten. Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Quark mit Feta und 1 Ei pürieren. Das Püree mit dem Hackfleisch vermischen.
    Die Butter und Margarine zerlassen, Strudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche möglichst dünn ausrollen, dann auf ein leicht bemehltes Küchentuch geben und dünn mit zerlassenem Fett bestreichen. Den Teig nun von Hand zu einem möglichst dünnen Rechteck ausziehen (der Teig ist richtig, wenn man eine Zeitung durch in lesen könnte). Nochmals mit Fett bestreichen, darauf den Spinat verteilen, darauf den Spinat verteilen, dabei an einer Längsseite ca. 3 cm frei lassen und an den schmalen Seiten ca. 1,5 cm. Die Hackfleisch-Quark-Masse auf dem Spinat verteilen.
    Den Strudel mit Hilfe des Küchentuches einrollen - zur langen Seite mit dem frei gebliebenen Teig hin - dabei aufpassen, dass der Strudel nicht vom Tuch rollt. Den Strudel mit Hilfe des Tuches auf das Blech setzen (Nahtstelle nach unten), mit dem restlichen Fett einpinseln und Sesamsamen bestreuen. Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene in ca. 35 Minuten goldbraun backen.