Rezept Hochladen

Delikate Safran-Reispfanne mit Kaninchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Knoblauch und Gemüsezwiebeln schälen, Paprikaschoten halbieren und die Stängelansätze sowie die Kerne entfernen. Tomaten blanchieren, häuten, halbieren und entkernen. Alles in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die Artischocken putzen, vierteln und in Zitronenwasser legen. Von den Bohnen die Enden abknipsen und die Bohnen in Stücke schneiden. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

  • 2
    Die Kaninchenkeulen in kleine Stücke teilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten.

  • 3
    Den Reis hinzufügen und ebenfalls mit anschwitzen. Dann das vorbereitete Gemüse untermischen, mit Salz, Pfeffer und Safran würzen. Lorbeer und Thymian dazugeben, mit der Hälfte der Brühe aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

  • 4
    Die Reispfanne mit der restl. Brühe übergießen und zugedeckt ca. 20 Minuten im heißen Backofen fertig garen (Gas: Stufe 1 - 2).