... Delikate "King Prawns" auf Chinagemüse - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Delikate “King Prawns” auf Chinagemüse

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Riesengarnelen auftauen lassen. Die getrockneten Pilze mit lauwarmem Wasser übergießen, 30 Minuten quellen lassen. Bamubussprossen abtropfen lassen, Sojabohnensprossen, Zuckerschoten, Lauch und Chinakohl putzen. Zuckerschoten in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren.

  • 2
    Nun Lauch und Chinakohl in Streifen schneiden. Drei Esslöffel Öl, Soja-, Austernsauce und 60 ml Reiswein in einem Wok oder in einer breiten Pfanne aufkochen. Speisestärke mit restl. Reiswein anrühren, Kochsud damit binden.

  • 3
    Das Gemüse in die Soße geben und einmal aufkochen lassen. Mit Pfeffer sowie Zucker abschmecken.

  • 4
    Die Riesengarnelen im restlichen heißen Öl von jeder Seite 3 Minuten braten, dann auf dem Chinagemüse anrichten.