Rezept Hochladen

Delikate italienische Crespelle mit Tomatensoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Tomatensoße eine Zwiebel abziehen und fein hacken. In einem Esslöffel Olivenöl andünsten.
    Die Tomaten dazugeben, würzen, etwa eine halbe Stunde köcheln lassen, dann das gehackte Basilikum unterrühren.
    Für die Crépes Eier, Mehl und Milch verrühren, mit Salz, Pfeffer würzen. Dann für ca. 20 Minuten quellen lassen.
    In einer beschichteten Pfanne in jeweils etwas Butter 12 Crépes backen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    Frischen Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen. Eine Zwiebel abziehen, hacken und in 2 EL Olivenöl andünsten. Den Spinat zufügen und zusammenfallen lassen, salzen und pfeffern. Abkühlen lassen, hacken und mit Ricottakäse vermengen. Die Hälfte des Parmesankäses und Eigelb unterrühren, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Crépes damit füllen und zu Dreiecken falten.
    Die Hälfte der Tomatensoße in eine Auflaufform geben und die Crépes hineinlegen. Restliche Tomatensoße darüber geben, mit restlichem Parmesankäse bestreuen. Etwa 20 Minuten backen und mit frischen Basilikumblättern garniert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter