... Deftiger Speckpfannkuchen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Deftiger Speckpfannkuchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zuerst beide Mehlsorten, die Eier und die Milch mit etwas Salz, Muskatnuss und Pfeffer zu einer flüssigen, aber leicht dicklichen Teigmasse verrühren und 20 Minuten quellen lassen. Anschließend noch einmal mit einem Schneebesen gründlich durchschlagen.

    Backofen auf 100 °C vorheizen. In einer großen kalten Pfanne ein Viertel der Speckscheiben nebeneinander auslegen, so dass dazwischen immer noch etwas Platz ist. Die Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, wenn die Speckscheiben glasig sind und anfangen zu brutzeln, etwas Butter dazugeben.

    Sobald die Scheiben runzelig werden, wenden und ein Viertel des Pfannkuchenteigs darübergießen. Die Pfanne sofort etwas schwenken, damit der Teig gleichmäßig verläuft. Sobald der Teig stockt, den Pfannekuchen wenden und fertigbraten. Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen und im Ofen warmhalten. Dann alle weiteren 3 Pfannkuchen wie beschrieben braten.