Rezept Hochladen

Deftiger Nudelauflauf mit Sauerkraut – cholesterinarm

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Spiralnudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, mit kaltem Wasser abschrecken.
    Sauerkraut in einen Topf geben und etwa 10 Minuten dünsten. Eine Auflaufform mit Margarine fetten. Vom Goudakäse 50 g würfeln und den Rest reiben.
    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hälfte der Nudeln, dann Hälfte des Krautes in die Form schichten, Goudawürfel sowie Kümmel darüberstreuen. Übrige Pasta mit Rest des Sauerkrauts mischen, in die Form geben.
    Den gekochten Schinken würfeln, Sauerrahm, geriebenen Käse und Schinken mischen, salzen und pfeffern. Die Masse über den Auflauf gießen und etwa 20 Minuten backen.
    Nudelauflauf mit Kräutern bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter