Rezept Hochladen

Deftig gefüllte Auberginen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Auberginen waschen, einen Deckel abschneiden und aushöhlen. Mit Salz und Zitronensaft beträufeln, 15 Minuten ziehen lassen. Flüssigkeit herausgießen. Durch das Salzen saugen die Auberginen nicht so viel Fett auf. Nun die Auberginen pfeffern. Gemüsedeckel und -inneres, 2 geputzte, gewaschene Paprikaschoten und die Zucchini in Würfel schneiden. Zwei Paprikaschoten pürieren, mit gekörnter Fleischbrühe und einer halben Tasse Wasser verrühren. In eine hitzebeständige Form gießen, Auberginen hineinsetzen. Speck würfeln - 4 Scheiben zurückbehalten - in Butter anbraten, mit den Gemüsewürfeln und dem grob geriebenen Goudakäse mischen. Die Auberginen damit füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen. Fünf Minuten vor Ende der Garzeit Speckscheiben auf die Auberginen legen, kross überbacken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter