Rezept Hochladen

Dattelbällchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Datteln entsteinen und fein hacken. In eine Schüssel geben und mit 50 ml heißem Wasser übergießen. Orangenblütenwasser zugeben und alles gut durchrühren. Rosenwasser und 3 EL Wasser zugeben und den Teig geschmeidig kneten. Abgedeckt 20 min ruhen lassen.

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Hände anfeuchten und aus dem Teig etwa 25 Kugeln formen. In den Bällchen mit dem Finger eine Mulde drücken. Dies mehrmals wiederholen, bis die Teigwand sehr dünn ist. Dann etwas Dattelfüllung in die Mulde geben. Bällchen vorsichtig verschließen.

    Ein Backblech einfetten, die Bällchen mit der geschlossenen Öffnung nach unten drauf legen und mit einer Gabel einstechen. Im Ofen etwa 15 min backen. Dattelbällchen nach dem Backen abkühlen lassen, mit restlichen Puderzucker bestäuben und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter