Rezept Hochladen

Crostini mit Mozzarella

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    In ein Schälchen 3 Eßlöffel Öl geben. Die geschälten Knoblauchzehen durch eine Presse dazudrücken und zusammen mit dem Thymian unter das Öl rühren.
    Die Brotscheiben auf einer Seite mit dem gewürzten Öl beträufeln. (Es sollte vom Brot vollständig aufgenommen werden.)
    Mozzarella gut abtropfen lassen und in sechs Scheiben schneiden. Die Schinkenscheiben quer halbieren. Den Grill vorheizen.
    Die Brotscheiben halbieren. Sechs Hälften auf der eingeölten Seite zuerst mit einer Scheibe Schinken, dann mit einer Scheibe Mozzarella und zuletzt wieder mit Schinken belegen. Dabei den Schinken jeweils mit schwarzem Pfeffer bestreuen.
    Dann jeweils eine zweite Brothälfte mit der geölten Seite nach unten darauf legen und gut andrücken.
    Die Crostini auf den Grillrost legen und die Brotoberflächen mit 1 Eßlöffel Öl beträufeln. Die Crostini unter dem vorgeheizten Grill goldbraun werden lassen.
    Die Crostini vorsichtig wenden und die jetzt oben liegende Brotseite ebenfalls mit 1 Eßlöffel Öl beträufeln. Wieder goldbraun rösten. Inzwischen die abgetropften Oliven in Scheiben schneiden.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter