Rezept Hochladen

CRÊPES MIT ORANGEN-GRAND-MARNIER-SAUCE

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Crêpes-Teig: Milch, Mineralwasser und Eier verquirlen. Eine Prise Salz dazugeben. Dann unter ständigem Rühren das Mehl dazugeben. Soviel, bis der Teig dickflüssig ist. Dann am besten etwas ziehen lassen - man kann aber auch sofort weiterfahren. Eine Hälfte der Orange auspressen, die zweite Hälfte in Schnitze schneiden. Minze für die Dekoration rüsten. 1 EL Butter in einer Bratpfanne zergehen lassen (Achtung: Nicht zu heiß, sonst brennen Butter und Crêpes an). Einen kleinen Suppenlöffel Teig dazugeben und hauchdünn in der Pfanne verteilen. Sobald das Crêpe oben fest ist wenden und 1 Minute backen.

    Danach wieder Butter und neuen Teig dazugeben - bis man die gewünschte Anzahl Crêpes hat. (Falls man für mehr als vier Personen Crêpes macht, sollte man sie im Backofen warmstellen).

    Crêpes auf den Tellern anrichten. Je 1 EL Orangensaft und 1 EL Grand-Marnier darübergiessen. Mit Puderzucker bestäuben. Aufrollen, dekorativ mit Puderzucker bestäuben. Mit Minzeblättern und Orangenschnitzen dekorieren und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter