Rezept Hochladen

Cremige Oliven-Polenta mit Saibling

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch durchpressen. Beides mit der Polenta in 2 EL heißem Olivenöl glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen, mit Brühe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 10 min bei kleiner Hitze quellen lassen.

    Oliven fein hacken. Die Fischfilets in Stücke schneiden, die Hautseite pro Stück 2 mal leicht einschneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der gehackten Oliven sowie den Käse unter die Polenta rühren und weitere 10 min offen quellen lassen.

    2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Fisch darin auf der Hautseite 4 min knusprig braten, dann wenden und weitere 2 min braten. Die übrigen gehackten Oliven zugeben und kurz erwärmen. Den Fisch mit den Oliven auf der Polenta anrichten und mit der Rauke sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter