... Chili-Cabanossi & Knobi-Gambas auf Penne Funghi - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Chili-Cabanossi & Knobi-Gambas auf Penne Funghi

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Vorbereitung: Cabanossi in Scheiben schneiden, Gambas (längs) halbieren, rote Zwiebel fein würfeln, Knoblauch zerdrücken, Champions in Scheiben schneiden.

  • 2
    Anbraten: Die Cabanossi mit zwei Schuss Olivenöl in einer hohen Pfanne kräftig anbraten. Die Zwiebel mit einem weiteren Schuss Olivenöl hinzugeben und kräftig anbraten. Mit einem Schuss Cherry ablöschen. Jetzt mit der Kaffesahne ziehen lassen und anschließend warm halten...

  • 3
    Anbraten: In einer zweiten Pfanne einen Schuss Olivenöl erhitzen und die Gambas und die Knoblauchzehen kurz und kräftig anbraten. Die Gambas mit in die "köchelnde Soße" in der hohen Pfanne geben. Im Ansatz der Knoblauch-Gambas, die Champions sowie die Pinienkerne anbraten / rösten.

  • 4
    Kochen: Die Bandnudeln nach Belieben im Salzwasser kochen. Die Soße bei minimaler Hitze oft umrühren und ziehen lassen.

  • 5
    Die gebratenen Champions und gerösteten Pinienkerne in die Soße geben und die Nudeln unterheben.

  • 6
    Abschmecken: Alle Gewürze nacheinander in die Soße geben und dabei probieren! Kurz erhitzen und nach Belieben anrichten und mit dem Parmesan bestreuen.