... Cherry Pie selber machen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Cherry Pie selber machen

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig 200 g Mehl mit Salz und Zucker verrühren. Die Butter über dem Mehl verteilen und schnell unterkneten. Restliches Mehl hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. Etwas von dem Wasser hinzugeben, bis ein homogener Teig entstanden ist.
  • 2
    Den Ofen auf 200 ° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 3
    Für die Füllung Zucker, Speisestärke, Vanilleextrakt, Zitronensaft, Salz und Kirschen vorsichtig miteinander verrühren.
  • 4
    Die Hälfte des Teiges ausrollen und in eine Pie Form legen. Die Füllung über dem Boden verteilen, darauf achten, dass keine Flüssigkeit mit verteilt wird. Die Butter darüber geben.
  • 5
    Den restlichen Teig ebenfalls ausrollen und über die Füllung legen. Den Rand des ersten Teiges mit dem restlichen Teig verschließen.
  • 6
    Den Kuchen für 20 Min. in den Kühlschrank stellen.
  • 7
    Eigelb und Sahne miteinander verquirlen und den Kuchen damit einpinseln. Mit etwas Zucker bestreuen.
  • 8
    Im Ofen ca. 20 Min. backen. Die Hitze auf 180 ° C reduzieren und ca. weitere 30-40 Min. backen.
  • 9
    2 Stunden auskühlen lassen.

Titelbild von Alena Haurylik / Shutterstock