Rezept Hochladen

Champignongemüse mit Oliven – Garen in der Mikrowelle!

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

  • 2
    Lauch putzen, in feine Streifen schneiden, waschen, gut abtropfen lassen.

  • 3
    Zwiebeln und den Lauch mit der Butter oder Margarine und dem Weißwein in ein mikrowellengeeignetes Geschirr geben. Bei 600 Watt Leistung 6 - 8 Minuten garen.

  • 4
    In der Zwischenzeit die Champignons putzen und waschen, abtropfen lassen und mit Zitronensaft beträufeln.

  • 5
    Die Knoblauchzehe schälen, auf eine Arbeitsfläche geben, hacken und mit dem Salz und einer Paste zerreiben.

  • 6
    Pilze und die Knoblauchpaste unter das Lauchgemüse ziehen und bei 600 Watt Leistung weitere 6 - 8 Minuten garen.

  • 7
    Währenddessen die Oliven gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

  • 8
    Tomatenwürfel mit dem Toamtenmark, dem Tomatensaft und dem Weinessig verrühren.

  • 9
    Die Olivenscheiben mit der Tomatensoße zu den Champignons geben.

  • 10
    Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker kräftig würzen. Bei 600 Watt Leistung nochmals 6 - 8 Minuten garen.

  • 11
    Nach Ende der Garzeit das Champignongemüse kräftig abschmecken. Die Petersilie, das Basilikum und die fein gehackten Eier unterziehen, anrichten und warm oder kalt servieren.