Rezept Hochladen

Cappyschnitten

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken. 230g Staubzucker, Margarine, Eier, Vanillezucker, Zitronenaroma und Rum der Reihe nach hineingeben, mit Mehl bedecken und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 3 Teile teilen, auf einen Backpapier ausrollen und einzeln auf ein Backblech legen. Portionen nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 8 Minuten backen.
    Für die Creme Cappy, Vanillepudding und Staubzucker aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und mit einem Schneebesen langsam die Margarine einrühren. Die Creme noch warm auf einen Teigboden geben und glattstreichen, nächsten Teigboden aufsetzten und mit der restlichen Creme bestreichen. Fest andrücken. Mit einem Blech etwas beschweren und über Nacht kaltstellen. Die Oberfläche der Schnitte gleichmäßig mit Marillenmarmelade bestreichen und mit Kokosraspel bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter