Rezept Hochladen

Cappuccino-Marmorkuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.Die Eier nach und nach dazu geben und kräftig unterrühren.Das gesiebte Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver vermischen und unter die Eicreme ziehen.

  • 2
    Den Teig halbieren,unter eine Hälfte den Kakao und das Cappuccinopulver rühren.Die zweite Hälfte mit den gut abgetropften Aprikosenstückchen vermischen.

  • 3
    Den Aprikosenteig in eine gefettete Kranzform füllen.Die Cappuccinomasse daraufgeben und mit einer Gabel ein Marmormuster in den Aprikosenteig ziehen.

  • 4
    Den Teig glatt streichen und im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 45-50 Min.backen.Den Kuchen aus dem Ofen nehmen,erkalten lassen und auf ein Kuchengitter setzen.

  • 5
    Die Vollmilch-und Vanilleglasur getrennt nach Pck.-angabe zubereiten.Den Kuchen erst mit der Vollmilchglasur,dann mit mit der Vanilleglasur ein Muster aufspritzen.Mit den Mokkabohnen garnieren,vollständig abtrocknen lassen,auf eine Kuchenplatte setzen und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter