Rezept Hochladen

Butterwaffeln mit Haferflocken

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zuerst 2 EL Butter erhitzen. 50 g Haferflocken, 2 EL Zucker und Mandelblättchen zufügen, goldbraun rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  • 2
    Joghurt und 3 Päckchen Vanillezucker verrühren. 100 g Schlagsahne steif schlagen. Unter den Joghurt heben, dann kalt stellen.

  • 3
    100 g Haferflocken in einer Pfanne rösten, auskühlen. 250 g Butter, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und Salz cremig rühren. Dann die Eier nach und nach unterrühren.

  • 4
    Mehl, die 100 g geröstete Haferflocken und Backpulver mischen, im Wechsel mit 250 g Schlagsahne und Milch unterrühren.

  • 5
    Das Waffeleisen fetten und vorheizen. Je 1,5 bis 2 EL Teig ins Waffeleisen geben, goldgelb backen.
    Hinweis: Den Teig immer in die Mitte des Waffeleisens geben, damit er sich gleichmäßig verteilt.
    Insgesamt etwa 16 Waffeln backen. Mit Joghurt-Creme und Mandel-Haferflocken servieren.

  • 6
    Dazu schmeckt Ahornsirup oder Honig.