Rezept Hochladen

Butter-Streusel-Törtchen

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    100 g Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, eine Mulde eindrücken und das Ei heineingeben. Den Quark in Flöckchen auf das Mehl setzen, mit Öl beträufeln, 35 g Zucker und das Zitronenaroma darüberstreuen. Die Zutaten mit bemehlten Händen von außen nach innen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 6 Stücke in teilen und in gefettete kleine Törtchenförmchen legen.

    50 g Mehl mit 120 g Butter, 120 g Zucker und dem Zimt zu Streuseln verkneten und diese auf den Förmchen verteilen. Die Butter-Streusel-Törtchen im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Min. backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter