... Burrata auf Risotto-Rucola-Salat - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Burrata auf Risotto-Rucola-Salat

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Reis zugeben und 2 Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze andünsten, mit 50 ml Brühe ablöschen und unter Rühren einkochen lassen. Dann restliche Brühe zugeben, zum Kochen bringen, bei kleiner Hitze 16–18 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Anschließend in eine Schüssel geben, 10 Minuten abkühlen lassen und mit einer Gabel auflockern.
  • 2
    Inzwischen Rucola waschen, trocken schütteln und die Halfte klein schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen.
  • 3
    Restliches Öl mit Essig, Senf, Honig und Thymianblättchen zu einem Dressing verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4
    Reis mit Salz, Pfeffer sowie Zitronensaft abschmecken und mit der Hälfte vom Rucola vermengen. Reis und den restlichen Rucola auf vier Teller verteilen, Tomaten und Burrata darauf anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit den Pinienkernen bestreuen.

Titelbild von Iakov Filimonov / Shutterstock