Rezept Hochladen

Bohnen-Kartoffel-Chili

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebel schälen, würfeln. Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Zwiebel und Chili mit anrösten. Mit Salz würzen. Unter Rühren gut 1/2 bis 3/8 l Wasser (bezogen auf 4 Portionen) angießen und aufkochen. Alles 20 Minuten schmoren.
    Bohnen putzen, waschen und in Stücke brechen. Zum Fleisch geben und weitere 10 Minuten schmoren. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Zum Fleisch geben und alles weitere ca. 15 Minuten garen. Wurst in Scheiben schneiden und zum Schluss zufügen. Chili-Sauce einrühren und erhitzen. Nochmals abschmecken. Petersilie waschen und hacken.
    Kurz vor dem Servieren das Bohnen-Kartoffel-Chili die saure Sahne als Klecks auf das Chili geben und mit Petersilie bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter