Rezept Hochladen

Böfflamott (Bayern)

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Rindfleisch mindestens 3, maximal 8 Tage lang beizen. In der Brühe mit den Kräutern garen. Die Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl darin dunkel schwitzen. Dann mit 1/2 Ltr. Wasser ablöschen und glatt verrühren. Die Mehlschwitze salzen und pfeffern. Die Lorbeerblätter, Wacholderbeeren und die geschälte Zitronen Scheiben hineingeben.
    Die Sauce auf milder Hitze 40 Minuten ziehen lassen, dann den Rotwein zugießen und das in Scheiben geschnittene Rindfleisch darin erhitzen.
    Das Böfflamott wird in einer Schüssel serviert. Dazu gibt es Semmelknödel oder Petersilienkartoffeln.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter