Rezept Hochladen

Blätterteigtorte mit feiner Creme

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, dann den Blätterteig nach Anleitung auftauen und sehr dünn ausrollen. Drei Böden von je 24 cm Durchmesser ausschneiden. Das Backblech mit kaltem Wasser abspülen und die Böden darauflegen. Im heißen Backofen (Umluft 180 Grad) ca. 20 Minuten backen.
    Nun 2 EL Zucker mit Wasser einige Minuten sprudelnd kochen lassen. Etwa 5 Minuten vor Ende der Backzeit jeden Boden mit dem Zuckersirup bestreichen. Den Boden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
    Für die Creme 200 g Schlagsahne, Eigelbe, restlichen Zucker sowie Bourbon-Vanillezucker im heißen Wasserbad dicklich aufschlagen. Die Gelatine einweichen und in die heiße Creme rühren. Creme abkühlen lassen. Nun die restliche Schlagsahne steif schlagen. Beginnt die Creme zu gelieren, die geschlagene Sahne unterziehen.
    Die Creme auf zwei Böden verstreichen, aufeinandersetzen. Den dritten Boden in Tortenstücke schneiden und auflegen.
    Die Erdbeeren oder Himbeeren waschen. Grünes Marzipan auf der mit Puderzucker bestreuter Arbeitsfläche dünn ausrollen und Blättchen ausschneiden. Kurz vor dem Servieren die Torte mit Puderzucker bestreuen, die Tortenmitte mit Erdbeeren oder Himbeeren sowie Marzipanblättchen dekorieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter