Rezept Hochladen

Blätterteig-Grundrezept

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl in eine Rührschüssel sieben. 50 g zimmerwarme Butter hinzufügen und beides zu groben Bröseln zerkrümeln. Salz und Essig dazugeben und das Wasser nach und nach dazugießen. Alle Zutaten mischen und zu einem festen Teig kneten. Zu einer Kugel formen, in Folie packen und kaltstellen.

    500 g gekühlte Butter zwischen Folienblätter legen und mit dem Nudelholz zu einem gleichmäßigen Rechteck formen. Den Teig zum Rechteck ausrollen, das Butterstück daraufsetzen und die Butter mit Teig bedecken. Die Teigränder rundherum zusammendrücken.

    Nun möglichst exakt drei Schichten übereinander klappen und den Teig erneut zu einem schmalen Rechteck ausrollen. Anschließend wieder dreifach zusammenklappen und 10 Min. kaltstellen. Den Teig mit Mehl bestäuben und ausrollen. Erneut dreifach übereinander klappen und auf eine Stärke von 2 bis 4 mm ausrollen.

    Der fertige Teig wird bei ca. 225 °C ca. 15 Min. gebacken. Danach auskühlen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter