Rezept Hochladen

Biskuitrolle mit Eierlikörsahne

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backblech mit Backpapier auslegen und leicht fetten. Eier trennen. Eigelb und 125 g Zucker einige Minuten dickcremig und hell aufschlagen. Eiweiß steif schlagen, übrigen Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis die Masse sehr steif ist. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf die Eigelbcreme sieben.

    Die Hälfte vom Eischnee zufügen und vorsichtig unterheben, dann übrigen Eischnee unterziehen. Teig als Rechteck auf das Blech streichen und im heißen Ofen bei 200 °C ca. 15 Minuten hell backen.

    Mit dem Backpapier vom Blech ziehen, auf ein sauberes, mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen. Backpapier vorsichtig abziehen, Biskuit mit dem Küchentuch aufrollen, abkühlen lassen.

    Erdbeeren putzen und bis auf einige kleine zum Garnieren in Scheiben schneiden.

    Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker steif schlagen. Likör unterziehen. Biskuit abrollen, 2/3 der Sahne darauf streichen und mit knapp der Hälfte der Erdbeerscheiben belegen.

    Vorsichtig wieder aufrollen und auf eine Platte legen. Außen mit übriger Sahne bestreichen und kühl stellen. Vor dem Servieren mit übrigen Erdbeerscheiben belegen, mit kleinen Erdbeeren verzieren.