Rezept Hochladen

Birnen-Donauwelle

Zutaten für 24 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Birnen schälen, vierteln und entkernen, mit Zitronensaft mischen. Butter, Salz und 200 g Zucker cremig rühren. Eier unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen. 75 ml Milch unterrühren.

    Teig auf einem gefetteten Blech glatt streichen. Frische Birnenstücke darauf verteilen. Im heißen Ofen (E-Herd:175 °C / Umluft:150 °C) 25 bis 30 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

    Gelatine einweichen. Puddingpulver, 75 g Zucker und 100 ml Milch verrühren. 700 ml Milch aufkochen und das Pudding-Gemisch einrühren. Abkühlen lassen.150 g Sahne steif schlagen.

    Gelatine ausdrücken, mit etwas Pudding verrühren. In den restlichen Pudding einrühren. Sahne unterheben. Auf den Kuchen streichen. Auskühlen lassen.

    Schokolade hacken. 250 g Sahne erhitzen. Schokolade und Fett darin schmelzen, auf die Creme streichen. Ca. eine Stunde kühl stellen.

    Wein aufkochen lassen. Birnen mit Saft zufügen, auskühlen lassen. Kuchen mit abgetropften, halbierten Birnen verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter