Rezept Hochladen

Bienenstich mit Schmand-Aprikosen-Füllung

Zutaten für 24 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    250 ml Milch erwärmen. Hefe darin auflösen. 500 g Mehl, 1 Ei, 60 g Süße, 50 g Butter, Salz und Zitronenschale in eine Schüssel geben. Hefemilch zugießen. Alles glatt verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 min gehen lassen.

    100 g Butter und Sirup erwärmen. Sahne zugießen, aufkochen und ca. 5 min köcheln lassen. Mandeln und Kokosraspel unterrühren. Abkühlen lassen. Puddingpulver, 12 g Süße und 5 EL Milch glattrühren. 400 ml Milch aufkochen lassen. Angerührtes Puddingpulver einrühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 min köcheln lassen. In eine Schüssel füllen und mit Folie bedeckt auskühlen lassen.

    Teig 1x durchkneten. Fettpfanne des Backofens fetten, mit 1 EL Mehl ausstäuben. Teig darauf ausrollen und mit den Händen in die Ecken drücken. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 min gehen lassen. Nussmasse daraufgeben. Im heißen Ofen bei 200 °C, Umluft 175 °C 20 bis 25 min backen. Auskühlen lassen.

    Aprikosen abtropfen lassen und fein würfeln. Gelatine einweichen. Schmand aufschlagen, mit Süßstoff süßen. Gelatine ausdrücken und auflösen. Mit 2 EL Schmand verrühren und in den Rest Schmand einrühren. Obst unterheben. Pudding gut durchrühren, Schmand esslöffelweise unterrühren. Ca. 15 min kaltstellen. Bienenstich vierteln, Stücke waagerecht durchschneiden. Boden mit Creme bestreichen, Deckel daraufsetzen. Vor Verzehr alles noch einmal ca. 2 Stunden kaltstellen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter