Rezept Hochladen

Biankas gedämpfter Karpfen auf Zucchini-Rucola-Gemüse

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Fischfilets säubern, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Die Schalotten schälen und fein hacken. Rucola waschen, verlesen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen.

    Zwei Eßlöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Zucchiniraspel und Schalotten darin 5 Minuten dünsten. Die Hälfte vom Rucola untermischen. Eine Knoblauchzehe dazupressen und mit Salz und Pfeffer würzen. Wein in einem breiten Topf mit Dämpfeinsatz gießen. Mit Wasser bis auf etwa 3 cm Höhe auffüllen und aufkochen.

    Das Gemüse auf dem Dämpfeinsatz verteilen und die Karpfenfilets darauflegen. Die zweite Knoblauchzehe durch die Presse drücken. Mit dem übrigen Öl und Rucola mischen und über dem Fisch verteilen. Zugedeckt im Dampf, je nach Dicke des Filets, in 6 bis 8 Minuten garen.

    Zum Servieren das Gemüse auf einen Teller geben. Den Fisch darauf anrichten. Mit Zitrone und Rucola garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter