... "Beerige" Käsesahne-Streuseltorte - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

“Beerige” Käsesahne-Streuseltorte

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Backofen Ober-/Unterhitze auf etwa 180 Grad (Heißluft etwa 160 Grad) vorheizen.

  • 2
    Für einen Knetteig Mehl in eine Rührschüssel geben, 100 g Zucker, Vanillezucker, Salz, weiche Butter hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe verarbeiten.

  • 3
    Den Teig dritteln. 1/3 Teig 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die übrigen 2/3 Teig nochmal halbieren. Davon eine Hälfte auf dem gefetteten Springformboden ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Rand darum stellen und die Form auf dem Rost in den Backofen auf den mittleren Einschub schieben und dort etwa 15 Minuten backen.

  • 4
    Amarettinikekse grob zerbröseln. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und mit den Amarettinibröseln zu Streuseln verarbeiten, eventuell noch etwas Mehl unterarbeiten. Die Streusel teilen und eine Hälfte mit Speisefarbe rot einfärben. Die Streusel getrennt voneinander auf dem Backblech verteilen und auf dem mittleren Einschub des Backofens etwa 15 Minuten backen.

  • 5
    Die Streusel mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Streusel nochmal mit der Hand zerbröseln.

  • 6
    Für die Füllung Johannisbeeren waschen und Beeren von den Rispen streifen. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Aus 300 ml Buttermilch, 50 g Zucker und Puddingpulver nach Packungsanleitung einen Pudding kochen und die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Übrige Zutaten, bis auf die Sahne und die Früchte, hinzufügen. Sahne steif schlagen. Sobald die Masse anfängt zu gelieren, die Sahne unterheben. Die Füllung halbieren. Die Hälfte der Streusel und der Früchte unter die eine Hälfte der Füllung heben. Einen Tortenring um den Knetteigboden stellen. Die Füllung mit Streuseln und Früchten darauf gleichmäßig verstreichen.

  • 7
    Zum Schluss die übrigen Streusel und Früchte dekorativ auf der Creme verteilen. Die Torte mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • 8
    Vor dem Servieren Tortenring vorsichtig lösen und entfernen.