Rezept Hochladen

Beeren-Früchte-Rumtopf

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ende Mai:

    Die Erdbeeren waschen und von den Kelchblättern entfernen. Abwechselnd mit 200 g Zucker im Topf schichten. Vorsichtig etwa 700 ml Rum seitlich angießen. Die Beeren müssen vollständig mit Rum bedeckt sein, damit sie nicht verderben. Den Topf verschließen und an einem kühlen Ort ruhen lassen


    Ende Juni:

    Die Kirschen und von eventuellen Stielen befreien. Wieder abwechseln mit 200 g Zucker im Topf schichten. Weitere 200 ml Rum zugießen, so dass die Beeren wieder ganz bedeckt sind. Den Topf verschließen und an einem kühlen Ort ruhen lassen.


    Im Juli:

    Die Aprikosen waschen, längs aufschlitzen und die Steine entfernen. Abwechselnd mit 200 g Zucker im Topf schichten. Wieder 200 ml Rum zugießen, so, dass wieder alle Früchte bedeckt sind und den Topf verschlossen an einem kühlen Ort weiter ruhen lassen


    Im August:

    Die Beeren waschen und abwechselnd mit 200 g Zucker im Topf schichten. Wieder 200 ml Rum angießen und weiter ruhen lassen.


    Anfang September:

    Die Zwetschgen waschen, längs aufschlitzen und Steine entfernen. Abwechseln mit dem Rest Zucker einschichten. Soviel Rum zugießen, dass alle Früchte bedeckt sind. Den Topf wieder verschließen und an einem kühlen Ort bis mindestens November ruhen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter